Veröffentlichungspflichten / Netzzugang

Auf dieser Seite finden Sie Informationen und Daten zu folgenden Themen:

Strom

  • Allgemeine Bedingungen für den Netzanschluss
  • Netzzugang
  • Netzentgelte
  • Netzdaten
  • Meldung Grundversorger

Erdgas

  • Allgemeine Bedingungen für den Netzanschluss
  • Netzzugang
  • Netzentgelte
  • Netzdaten
  • Meldung Grundversorger
  • Brennwerte
  • Verbrauchsermittlung
  • Flüssiggaslager - Information der Öffentlichkeit

Messstellenbetrieb

Wiederverkäuferbescheinigungen

 

Strom

Veröffentlichungspflichten Strom

Hier finden Sie Allgemeine Bedingungen für den Netzanschluss von Letztverbrauchern im Niederspannungsnetz der SVS sowie technische Mindestanforderugen für den Netzanschluss.

NAV
Für den Netzanschluss von Letzverbrauchern im Niederspannungsnetz und für Anschlussnutzung durch Letzverbraucher gelten im Netzgebiet der Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH die entsprechenden Bedingungen der Niederspannungsanschlussverordnung (NAV), die wir hier als PDF-Datei zur Verfügung stellen.

Technische Anschlussbedingungen TAB 2007 Niederspannung

Bundeswortlaut

Erläuterungen des Landes

Erläuterungen Netzbetreiber

Technische Anschlussbedingungen TAB 2008 Mittelspannung

BDEW-Richtlinie

Erläuterungen Netzbetreiber

Dokumente

Baukostenzuschuss (BKZ) Strom ab 1. Januar 2014

Netzanschlusskosten ab dem 21. Januar 2018

Inbetriebsetzungspauschale SVS ab dem 1. Januar 2019

Preise und Bestimmungen Baustrom

Netzbetreiber
strom.netz(at)edi.svs-energie.de
Lieferant
strom.vertrieb@edi.svs-energie.de

Persönliche Anmerkungen im E-Mail Text werden nicht erkannt.

Bitte setzen Sie sich vor dem erstmaligen Versand von UTILMD-Nachrichten rechtzeitig mit uns in Verbindung, da neue Lieferanten von unserem Marktkommunikationssystem erst nach einer manuellen Aktivierung erkannt werden.
Allgemeine Fragen richten Sie bitte an den jeweiligen Ansprechpartner.
Hier erhalten Sie alle relevanten Musterverträge zum Strom-Netzzugang der Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH als PDF-Datei zum Download.

 

Download

NNV/LRV nach Vorgabe der BNetzA BK6-17-168 ab 01.04.2018

Die nachfolgend genannten Anlagen sind Bestandteile des Vertrages:

  • Das im Zeitpunkt des Vertragsschlusses geltende Preisblatt des Netzbetreibers

Kontaktdatenblatt Netznutzer/Netzbetreiber (elektronisch, XLS-Format)

Vereinbarung über elektronischen Datenaustausch (EDI) BNetzA BK6-17-168 ab 01.04.2018

Auftrag zur Unterbrechung der Anschlussnutzung (Sperrung) (elektronisch, XLS-Format)

Zuordnungsvereinbarung SVS ZOV

NNV nach Vorgabe der BNetzA BK6-17-168 ab 01.04.2018

Preisblätter siehe Akkordeon "Netzentgelte"

Messstellenvertrag Strom über den Messstellenbetrieb von intelligenten Messsystemen und modernen Messeinrichtungen

Messstellenbetreiberrahmenvertrag Strom

Vorläufiges Preisblatt für den Netzzugang Strom 2020

Stand: 15.10.2019; voraussichtlich gültig ab 01.01.2020
vorläufiges Preisblatt 2020

Preisblatt für den Netzzugang Strom 2019

inkl. vorgelagerter Netze, Stand: Dezember 2018, gültig ab 1. Januar 2019

Preisblatt 2019

Preisblatt für den Netzzugang Strom, gültig ab 01.01.2018

Stand: Dezember 2017

Preisblatt 2018

Referenzpreisblatt zur Ermittlung vermiedener Netzentgelte nach §18 Abs. 2 StromNEV

(gültig ab 01.01.2018)

Referenzblatt

Netzentgelte der Vorjahre

Netzentgelte 2017

Netzentgelte 2016

Netzentgelte 2015

Netzentgelte 2014

Netzentgelte 2013

Netzentgelte 2012

Netzentgelte 2012 für Obereschach Pfaffenweiler

Netzentgelte 2011

Preise für Mehr-/Mindermengen

Preise für Mehr-/Mindermengen

Stromkreislängen  
NetzebeneKabelFreileitung
Mittelspannung (MS)295,471 km23,415 km
Niederspannung (NS)986,342 km 83,493 km
Installierte Leistung 
Umspannebene HS/MS80 MVA
Umspannebene MS/NS398,6 MVA (davon Kundenstationen: 199,7 MVA)
Entnommene Jahresarbeit 
Netzebene MS247.107.461 kWh
Mittelspannung (MS)23.058.104 kWh
Niederspannung (NS)172.884.488 kWh 
Anzahl von Entnahmestellen 
Netzebene MS241
Umspannebene MS/NS101
Netzebene NS52.008 
Einwohnerzahl88.544
Fläche 
Versorgte Fläche32,51 km2
Geografische Fläche174,98 km²

Stand: 31. Dezember 2018 (gem. § 27 Abs. 2 StromNEV)

Netzdaten gemäß § 17 Abs. 2 StromNZV, § 15 Abs. 5 StromNZV und § 10 Abs. 2 StromNEV können hier heruntergeladen werden:

Netzdaten 2018

Netzrelevante Daten 2018

Summenlastkurve Netzlast 2018

Summenlastkurve Netzverluste 218

Strom Lastgänge 2018

Netzdaten 2017

Netzrelevante Daten 2017

Summenlastkurve Netzlast 2017

Summenlastkurve Netzverluste 2017

Strom Lastgänge 2017

Netzdaten 2016

Netzrelevante Daten 2016

Summenlastkurve Netzlast 2016

Summenlastkurve Netzverluste 2016

Netzdaten 2015

Netzrelevante Daten 2015

Summenlastkurve Netzlast 2015

Summenlastkurve Netzverluste 2015

Netzdaten 2014

Netzrelevante Daten 2014

Summenlastkurve Netzlast 2014

Summenlastkurve Netzverluste 2014

Hochlastzeitfenster für atypische Netznutzung nach § 19 Abs. 2 Satz 1 StromNEV

Netzkunden mit atypischem Verbrauchsverhalten können nach § 19 Abs. 2 Satz 1 StromNEV ein Sonderentgelt für die Netznutzung beantragen.

Hochlastzeitfenster Mittelspannung 2020

Hochlastzeitfenster Mittel-/Niederspannung 2020

Hochlastzeitfenster Niederspannung 2020

Hochlastzeitfenster Mittelspannung 2019

Hochlastzeitfenster Mittel-/Niederspannung 2019

Hochlastzeitfenster Niederspannung 2019

Hochlastzeitfenster Mittelspannung 2018

Hochlastzeitfenster Mittel-/Niederspannung 2018

Hochlastzeitfenster Niederspannung 2018

Hochlastzeitfenster Mittelspannung 2017

Hochlastzeitfenster Mittel-/Niederspannung 2017

Hochlastzeitfenster Niederspannung 2017

Die Hochlastzeitfenster sind ausschließlich an Werktagen gültig. Wochenenden, in Baden-Württemberg geltende gesetzliche Feiertage, maximal ein Brückentag sowie die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr gelten als Nebenzeiten, da der Eintritt der zeitgleichen Jahreshöchstlast an diesen Tagen aller Wahrscheinlichkeit nach nicht zu erwarten ist.

Jahreszeiten:
Frühling: 1. März bis 31. Mai
Sommer: 1. Juni bis 31. August
Herbst: 1. September bis 30. November
Winter: 1. Dezember bis 28./29. Februar

Zur Inanspruchnahme des Sonderentgelts müssen weiterführende Bedingungen erfüllt sein. Diese orientieren sich ebenfalls an dem Leitfaden der Bundesnetzagentur. Dieser kann von der Website www.bundesnetzagentur.de heruntergeladen werden.

Haftungsausschluss:

Die hier veröffentlichten Daten wurden mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt und zur Darstellung aufbereitet. Die SVS behält sich daher eine jederzeitige Änderung der veröffentlichten Daten ausdrücklich vor und übernimmt für deren Richtigkeit keine Gewähr.

Grundversorger

Grundversorger ist jeweils das Versorgungsunternehmen, das die meisten Haushaltskunden in einem Netzgebiet der allgemeinen Versorgung beliefert.

Der Netzbetreiber ist verpflichtet, alle drei Jahre zum Stichtag 1. Juli, erstmals zum 1. Juli 2006, den bzw. die Grundversorger für die nächsten drei Kalenderjahre festzustellen sowie dies bis zum 30. September des Jahres im Internet zu veröffentlichen.

Feststellung des Grundversorgers Strom für die Jahre 2019 bis 2021 im Netzgebiet der Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH
 

GemeindeGrundversorger
MönchweilerStadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH
Villingen-SchwenningenStadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH

 

Hier finden Sie die Preise für die Lieferung elektrischer Energie an Sonderkunden ohne die erforderlichen Netz- und Systemdienstleistungen für Vollstromversorgung:

Preissystem "Ersatzversorgung Niederspannung ab 1. Januar 2019"

Preissystem "Ersatzversorgung Mittelspannung ab 1. Januar 2019"

Allgemeine Bedingungen für die Lieferung elektrischer Energie an Sonderkunden

Erdgas

Netzanschluss

Hier erhalten Sie Allgemeine Bedingungen für den Netzanschluss von Letztverbrauchern im Netz mit Niederdruck sowie technische Mindestanforderungen für den Netzanschluss.

NDAV
Für den Anschluss von Letztverbrauchern im Netz mit Niederdruck und für die Anschlussnutzung durch Letztverbraucher gelten im Netzgebiet der Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH die entsprechenden Bedingungen der Niederdruckanschlussverordnung (NDAV), die wir hier als PDF-Datei zur Verfügung stellen.

Technische Anschlussbedingungen Gas

Baukostenzuschuss (BKZ) Gas ab 1. Januar 2014

Netzanschlusskosten ab dem 21. Januar 2018

Inbetriebsetzungspauschale ab dem 1. Januar 2019

Technische Mindestanforderungen
Hier erhalten Sie Informationen über die technischen Mindestanforderungen zum Anschluss von LNG-Anlagen, dezentralen Erzeugungsanlagen und Speicheranlagen, Weiterverteilernetzen und Direktleistungen.

Technische Mindestanforderungen Biogas
Hier erhalten Sie Informationen über die technischen Mindestanforderungen für die Auslegung und den Betrieb dezentraler Erzeugungsanlagen zur Einspeisung von Biomethan in das Erdgasnetz.

Netzbetreiber
gas.netz(at)edi.svs-energie.de

Lieferant
gas.vertrieb@edi.svs-energie.de

Persönliche Anmerkungen im E-Mail Text werden nicht erkannt.

Bitte setzen Sie sich vor dem erstmaligen Versand von UTILMD-Nachrichten rechtzeitig mit uns in Verbindung, da neue Lieferanten von unserem Marktkommunikationssystem erst nach einer manuellen Aktivierung erkannt werden.
Allgemeine Fragen richten Sie bitte an den jeweiligen Ansprechpartner.
Hier erhalten Sie alle relevanten Musterverträge zum Erdgas-Netzzugang der Stadtwerke Villingen-Schwennningen GmbH als pdf zum Download.
Das Netzgebiet der SVS befindet sich im Marktgebiet NetConnect Germany

Download

KoV X (gültig ab 1. Oktober 2018)

Lieferantenrahmenvertrag komplett mit Anlagen

Anlage zur Anpassung LRV KoV X

KoV IX (gültig ab 1. Oktober 2016)

Lieferantenrahmenvertrag komplett mit Anlagen

Anlage zur Anpassung LRV KoV IX

weitere Downloads

Messstellenbetreiberrahmenvertrag Gas

Netzzugangsbedingungen

Zahlungsbedingungen

SVS_Kontaktdaten_Ansprechpartner

Datenschutz-Grundverordnung

SLP Gas Verfahrensspezifische Parameter Netzbetreiber

Vorläufiges Preisblatt für den Netzzugang Gas 2020

Stand: 15.10.2019, voraussichtlich gültig ab 01.01.2020
vorläufiges Preisblatt 2020

Preisblatt für den Netzzugang Gas 2019

inkl. vorgelagerter Netze, Stand: Dezember 2018, gültig ab 01.01.2019

Preisblatt 2019

Preisblatt für den Netzzugang Gas 2018

(inkl. vorgelagerter Netze), Stand: Dezember 2017, gültig ab 01.01.2018

Preisblatt 2018

 

Netzentgelte der Vorjahre

Netzentgelte 2017

Netzentgelte 2016

Netzentgelte 2015

Netzentgelte 2014

Netzentgelte 2013

Netzentgelte 2012

Netzentgelte 2011

Netzdaten

Strukturmerkmale des Netzgebietes der Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH

Länge des Gasleitungsnetzes Druckebene km (ohne Hausanschlussleitungen) 
HD22,0
MD176,3
ND329,7 
Gesamt528,0
Hochdruckebene nach Leitungsdurchmesserklassen Gruppe Nennweite (DN) in mm km 
A x>= 10000
B 700 <= x < 10000
C 500 <= x < 7000
D 250 <= x < 5000,4
F 110 <= x < 22517,5
G x < 1104,0
Entnommene Jahresarbeit GWh 
(Weiterverteiler + Letztverbraucher)1.473
Anzahl der Ausspeisepunkte: 
Druckstufe Stück
 
HD44
MD3.133
ND12.187 
Zeitgleiche Jahreshöchstlast aller Entnahmen in MW (inkl. Weiterverteiler)
Netzgebiet Zeitpunkt des Auftretens
 
28.02.2018    08:00 Uhr539

Stand: 31. Dezember 2018 (gem. § 40 Abs. 1a GasNZV)

Netzauslastung 2019

Netzauslastung 2018

Netzauslastung 2017

Netzauslastung 2016

Netzauslastung 2015

Netzauslastung 2014

Netzauslastung 2013

Netzauslastung 2012

Netzauslastung 2011

Grundversorger

Grundversorger ist jeweils das Versorgungsunternehmen, das die meisten Haushaltskunden in einem Netzgebiet der allgemeinen Versorgung beliefert.

Der Netzbetreiber ist verpflichtet, alle drei Jahre zum Stichtag 1. Juli, erstmals zum 1. Juli 2006, den bzw. die Grundversorger für die nächsten drei Kalenderjahre festzustellen sowie dies bis zum 30. September des Jahres im Internet zu veröffentlichen:

Feststellung des Grundversorgers Gas für die Jahre 2019 bis 2021 im Netzgebiet der Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH
 

GemeindeGrundversorger
BrigachtalStadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH
DauchingenStadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH
MönchweilerStadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH
NiedereschachStadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH
St. GeorgenStadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH
TuningenStadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH
Villingen-SchwenningenStadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH

Preisblatt für die Ersatzbelieferung mit Gas

 

Die Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH (SVS) betreibt an der Gasstation am Zollhäusleweg in VS-Villingen an der B33, einen Erdgas- Kugelspeicher sowie eine Flüssiggas-Mischanlage mit zwei erdgedeckten Propangas-Lagerbehältern zur Deckung des Spitzenbedarfs in der Gasversorgung.

Veröffentlichung gemäß Störfall-Verordnung- 12. BImSchVInformation der Öffentlichkeit über die Sicherheitsmaßnahmen

Messstellenbetrieb

Entgelte für den Messstellenbetrieb von modernen Messeinrichtungen (mME) und intelligenten Messsystemen (iMSys) gemäß Messstellenbetriebsgesetz (MsbG)

gültig ab 1. Oktober 2017, Stand: 1. April 2017

Preisblatt für Standard- und Zusatzleistungen

Wiederverkäuferbescheinigung

Ihre Anprechpartner:

Volker Köhne

Netzwirtschaft

Telefon 07721 4050 4630

E-Mail schreiben

Michael Miller

Netzwirtschaft

Telefon 07721 4050 4629

E-Mail schreiben