Wir sorgen dafür, dass Sie jeden Tag
das wichtigste Lebensmittel haben: Trinkwasser.
 

Trinkwasser für Villingen-Schwenningen.

Trinken, Kochen, Duschen, Zähneputzen – die reibungslose Versorgung der Region Villingen- Schwenningen mit sauberem Trinkwasser ist eine der wichtigsten kommunalen Infrastrukturleistungen. Seit Jahrzehnten ist die SVS der Trinkwasserspezialist in der Region und stellt sicher, dass Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit nur den Wasserhahn aufdrehen müssen.

SVSwasser – immer bestens versorgt mit dem Lebensmittel Nummer 1.

Das Trinkwassersystem in und um Villingen-Schwenningen erfordert einen hohen technischen und personellen Aufwand. Aber es handelt sich schließlich auch um das wichtigste Gut, das wir für unser tägliches Leben benötigen. Nicht umsonst unterliegt Trinkwasser daher den strengen Richtlinien der Trinkwasserverordnung, das bedeutet:

Qualität

Trinkwasser in Villingen-Schwenningen beziehen wir aus verschiedenen Quellen. Zu zwei Dritteln besteht es aus Grundwasser und zu einem Drittel aus Oberflächenwasser. Es wird gereinigt, entkeimt und bei Bedarf desinfiziert und schließlich in bester Qualität durch die Netze im gesamten Gebiet an die Haushalte verteilt.

Kontrollen

Um sicherzustellen, dass das Trinkwasser auf dem Weg durch die Leitungen bis hin zu den heimischen Wasserhähnen nichts an seiner Qualität einbüßt, entnehmen wir im gesamten Versorgungsgebiet regelmäßig Proben. Damit garantieren wir eine hervorragende Qualität des SVS Wassers.

Vorsorge

Unsere Mitarbeiter haben Tag und Nacht ein Auge auf das Wassernetz und können im Falle einer Störung direkt eingreifen und die Versorgung sicherstellen. Das ist genau die richtige Leistung, um unsere Kunden rundum zufrieden zu stellen.

 

Aktuelle Informationen zu Ihrem Leitungswasser:

Preisstand ab 1. Januar 2019

VerbrauchspreisEuro/m3 (netto)Euro/Monat (brutto)
Für den am Zähler gemessenen Trinkwasserverbrauch2,392,56

Grundpreis (je Messeinrichtung)

Zählergröße nach DIN ISO 4064Euro/Monat (netto)Euro/Monat (brutto)
Qn 2,5 m3/h4,825,16
Qn 6 m3/h11,5712,38
Qn 10 m3/h19,2820,63
Qn 15 m3/h28,9230,94
VerbundwasserzählerEuro/Monat (netto)Euro/Monat (brutto)
Qn 15 m3/h (DN 50)28,9230,94
Qn 40 m3/h (DN 80)77,1282,52
Qn 150 m3/h (DN 150)289,19309,43
SpezialwasserzählerPreise auf Anfrage

Der Wasserpreis setzt sich aus dem Verbrauchspreis (mengenabhängig) und dem Grundpreis je Zähler zusammen. Nicht enthalten sind die Abwassergebühren. Für die Erstellung der Jahresverbrauchsabrechnung werden die Nettopreise verwendet und auf die ermittelten Endbeträge die Umsatzsteuer in der jeweiligen gesetzlichen Höhe (derzeit 7,0 %) hinzugerechnet. Dadurch können zu den oben genannten Bruttopreisen geringfügige Rundungsdifferenzen auftreten.
Die Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH nimmt nicht an Verfahren mit Verbrauchern zur außergerichtlichen Streitbeilegung im Sinne des VSBG zu ihrem Anschluss- und/oder Versorgungsverhältnis Wasserversorgung teil.

Abrechnung

Ihr Wasserverbrauch wird in der Regel einmal jährlich abgelesen und in Rechnung gestellt. Wir legen monatliche Abschlagszahlungen fest, die sich an dem vorjährigen Verbrauch bzw. an Erfahrungswerten orientieren. In der Jahresverbrauchsabrechnung erfolgt eine taggenaue Abrechnung des Grundpreises (Messpreises).

Abwassergebühren

Wir ziehen im Auftrag und Namen der Stadt Villingen-Schwenningen die Abwassergebühren ein. Sie werden auf der Grundlage des gemessenen Trinkwasserverbrauchs bzw. der versiegelten Flächen ermittelt (Schmutzwassergebühr bzw. Niederschlagswassergebühr).
Die aktuellen Gebühren erfahren Sie im Internet der Stadt Villingen-Schwenningen unter www.villingen-schwenningen.de.

In bestimmten Bereichen desinfizieren wir das Trinkwasser aufgrund seiner Herkunft vor Abgabe an die Haushalte mit einer so genannten Netzsicherheitschlorung.
In Ausnahmefällen, wie etwa der temporären Belastung des Trinkwassers durch coliforme Keime im Trinkwassernetz von VS-Schwenningen in den Jahren 2017 und 2018, hat die SVS in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt eine Desinfektion für das betroffene Netz mittels Chlorung vorgenommen.

Weitere Informationen zur Chlorung finden Sie im veröffentlichen Artikel in unserem Newsbereich.

FAQ Trinkwasserchlorung

Damit SVS Trinkwasser immer den höchsten Qualitätskriterien erfüllt, entnehmen wir regelmäßig Proben. Zur letztmaligen Chlorung 2018 möchten wir Ihnen gerne die Probeergebnisse transparent offenlegen, damit Sie den Verlauf nachvollziehen können. Wichtig ist: Heute haben Sie wieder beste Qualität und auch während der Chlorung musste keine Abkochanordung abgeordnet werden.

Die Probeergebnisse:

Probe 1
Probe 2
Probe 3
Probe 4
Probenahme 24. August 2018
Probenahme 11. und 12. September
Probenahme 18. September

Wie ist die Wasserhärte und Qualität bei Ihnen Zuhause?

Sie möchten wissen, welche Härte und Qualität Ihr Trinkwasser hat? Mit unserem Härte-Tool kommen Sie schnell und übersichtlich zu den wichtigsten Informationen über Ihr Trinkwasser.

Wählen Sie Ihren Stadtbezirk aus untenstehender Liste aus und Sie erhalten die dazugehörige Analyse.


Trinkwasser gleich Trinkwasser?

Trinkwasser enthält viele lebensnotwendige Mineralien. Bekannte Beispiele sind Magnesium und Kalzium. Von ihrer Konzentration hängt auch die Härte des Trinkwassers ab. Je höher ihr Gehalt, desto härter ist das Trinkwasser. Für den menschlichen Körper ist hartes Wasser keinesfalls schädlich. Für einige Geräte ist es jedoch von Bedeutung. So hängt beispielsweise die Dosierung des Waschmittels vom jeweiligen Härtebereich ab.

Trinkwasser ist in Deutschland in drei Härtebereiche eingeteilt:

  • Härtebereich weich
  • Härtebereich mittel
  • Härtebereich hart 

Trinkwasser – das bestkontrollierte Lebensmittel Deutschlands.
SVS wird höchsten Ansprüchen gerecht.

TOP-Lokalversoger 2019
Strom & Gas

TÜV Süd
ISO 9001:2015

Benötigen Sie Trinkwasser für eine Baustelle oder Veranstaltung?

Für die Entnahme von Wasser aus dem Versorgungsnetz der SVS per Hydrant vermieten wir Standrohre. Das ermöglicht Ihnen an frisches Trinkwasser zu gelangen, auch wenn keine Räumlichkeiten zur Verfügung stehen.

FAQ

Häufig gestellte Fragen und Antworten.

Wasser und Abwasser

Wie hoch sind die Abwassergebühren?

Wasser und Abwasser

Wie finde ich die Trinkwasserhärte bei mir zuhause heraus?

Wasser und Abwasser

Erstattungen von Abwassergebühren

Wasser und Abwasser

Was muss ich bei einem Rohrbruch tun?