Wir sind für Sie da

Kundenservice

07721 40505

Montag bis Donnerstag: 8 bis 16.30 Uhr

Freitag: 8 bis 13 Uhr

 

Störungsmeldung

07721 40504444

(rund um die Uhr erreichbar)

Unser Stromnetz

Netzdaten

Strukturmerkmale des Netzgebietes der Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH

Stromkreislängen
NetzebeneKabel          Freileitung
Mittelspannung (MS)294,608 km23,425 km
Niederspannung (NS)977,122 km                          85,796 km
 
Installierte Leistung
Umspannebene HS/MS80 MVA
Umspannebene MS/NS389,1 MVA (davon Kundenstationen: 190,8 MVA)
 
Entnommene Jahresarbeit
Netzebene MS245.306.120 kWh
Umspannebene MS/NS23.641.874 kWh
Netzebene NS180.777.013 kWh
 
Anzahl von Entnahmestellen
Netzebene MS242
Umspannebene MS/NS 100
Netzebene NS 52.178
   
Einwohnerzahl87.782
 
Fläche
Versorgte Fläche 34,98 km²
Geografische Fläche174,98 km²

 

Stand: 31. Dezember 2017 (gem. § 27 Abs. 2 StromNEV) 

Netzdaten gemäß § 17 Abs. 2 StromNZV, § 15 Abs. 5 StromNZV und § 10 Abs. 2 StromNEV können im folgenden Downloadbereich aufgerufen werden:

 

Download

Netzdaten 2017

Netzrelevante Daten 2017

Summenlastkurve Netzlast 2017

Summenlastkurve Netzverluste 2017

 

Netzdaten 2016

Netzrelevante Daten 2016

Summenlastkurve Netzlast 2016

Summenlastkurve Netzverluste 2016

 

Netzdaten 2015

Netzrelevante Daten 2015
Summenlastkurve Netzlast 2015
Summenlastkurve Netzverluste 2015

Netzdaten 2014

Netzrelevante Daten 2014

Summenlastkurve Netzlast 2014
Summenlastkurve Netzverluste 2014

 

Netzdaten 2013

Netzdaten 2013

 

Hochlastzeitfenster für atypische Netznutzung nach § 19 Abs. 2 Satz 1 StromNEV

Netzkunden mit atypischem Verbrauchsverhalten können nach § 19 Abs. 2 Satz 1 StromNEV ein Sonderentgelt für die Netznutzung beantragen.

Hochlastzeitfenster Mittelspannung 2019

Hochlastzeitfenster Mittel-/Niederspannung 2019

Hochlastzeitfenster Niederspannung 2019

 

Hochlastzeitfenster Mittelspannung 2018

Hochlastzeitfenster Mittel-/Niederspannung 2018

Hochlastzeitfenster Niederspannung 2018

Hochlastzeitfenster Mittelspannung 2017

Hochlastzeitfenster Mittel-/Niederspannung 2017

Hochlastzeitfenster Niederspannung 2017

Hochlastzeitfenster Mittelspannung 2016

Hochlastzeitfenster Mittel-/Niederspannung 2016

Hochlastzeitfenster Niederspannung 2016

 

Die Hochlastzeitfenster sind ausschließlich an Werktagen gültig. Wochenenden, in Baden-Württemberg geltende gesetzliche Feiertage, maximal ein Brückentag sowie die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr gelten als Nebenzeiten, da der Eintritt der zeitgleichen Jahreshöchstlast an diesen Tagen aller Wahrscheinlichkeit nach nicht zu erwarten ist.

Jahreszeiten:
Frühling: 1. März bis 31. Mai
Sommer: 1. Juni bis 31. August
Herbst: 1. September bis 30. November
Winter: 1. Dezember bis 28./29. Februar

Zur Inanspruchnahme des Sonderentgelts müssen weiterführende Bedingungen erfüllt sein. Diese orientieren sich ebenfalls an dem Leitfaden der Bundesnetzagentur. Dieser kann von der Website www.bundesnetzagentur.de heruntergeladen werden.

Haftungsausschluss:
Die hier veröffentlichten Daten wurden mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt und zur Darstellung aufbereitet. Die SVS behält sich daher eine jederzeitige Änderung der veröffentlichten Daten ausdrücklich vor und übernimmt für deren Richtigkeit keine Gewähr.

Kontakt

Volker Köhne
07721 40504630

E-Mail

Michael Miller
07721 40504629

E-Mail

X

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Website laufend weiterzuentwickeln. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ich bin damit einverstanden

Sollten Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: Um den vollen Funktionsumfang dieser Website nutzen zu können, müssen Cookies und JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.