Wir sind für Sie da

Kundenservice

07721 40505

Montag bis Donnerstag: 8 bis 16.30 Uhr

Freitag: 8 bis 13 Uhr

 

Störungsmeldung

07721 40504444

(rund um die Uhr erreichbar)

Konzern-Geschichte

Jahr
1874Beginn der Gasbeleuchtung in Villingen
1898Bau des Wasserwerks Keckquellen
1895Bau der Hochdruck-Quellwasserleitung in Villingen
1898Bau einer Wasserleitung in Schwenningen
1902Bau des Elektrizitätswerks in der Schwenninger Kirchstraße 11
1906Inbetriebnahme des Elektrizitätswerks Villingen
1911Unterzeichnung eines Stromlieferungsvertrages zwischen Kraftwerk Laufenburg und Villingen
1911Gründung der Schwarzwälder Elektrizitätsgesellschaft mbH in Villingen
1921Bau des Schwenninger Elektrizitätswerk II in der Lupfenstraße
1924/26Umbau des Elektrizitätswerks Villingen
1926Beginn der Gaslieferung nach Schwenningen
1928Bau des Wasserturms in der Schwenninger Siedlung Sauerwasen
1934Einweihung Kneippbad in Villingen
1935Gründung des Zweckverbands Gasfernversorgung Baar
1954Beteiligung der Stadt Villingen-Schwenningen am Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung
1955Ende der Gleichstromversorgung in Villingen
1958Bau einer Flüssiggasspaltanlage in Schwenningen
1964Zusammenfassung der Betriebszweige Elektrizität, Wasserwerk sowie der Werksbuchhaltung in die Villinger Stadtwerke
1965Stilllegung der Eigenerzeugung Gas. Abriss der Produktionsanlagen in Villingen. Lieferung von Ferngas nach Schwenningen
1965Einweihung Hallenbad in Villingen
1972Gründung der Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH (SVS) unter Geschäftsführer Diplom-Kaufmann Dr. Hans Schlenker. Die Stadt Villingen-Schwenningen hält 100 Prozent der Anteile.
1973Gründung des Zweckverbandes Keckquellen
1979Umbau Kneippbad
1980Übernahme des Geschäftsfeldes Straßenbeleuchtung von der Stadt Villingen-Schwenningen
1983Bau der Gaskugel
1988Gründung der Parkhäuser Villingen-Schwenningen GmbH
1990Gründung der Bäder Villingen-Schwenningen GmbH
1992Erweiterung des Verwaltungsgebäudes
1993Aufnahme der Sparte Wärmeversorgung
1996Bau des BHKW Schilterhäusle
1999Ulrich Köngeter, Rechtsassessor und Betriebswirt (VWA), wird Geschäftsführer der SVS
2000/02Auflösung der SVS-Betriebsstelle Lupfenstraße Schwenningen
2001Umzug der Netzleitstelle auf das Firmengelände in der Pforzheimer Str. 1
2001Beteiligung an der Energieversorgung Trossingen GmbH
2001Thüga wird Gesellschafter mit 25,1 Prozent
2003Bau der Energie-Quelle
2003Einweihung Neckarbad in Schwenningen
2004Thüga erhöht den Anteil auf 30 Prozent
2004Übernahme des Schwenninger Stromnetzes durch die SVS
2004Durchführung des technischen Sicherheitsmanagements (TSM-Zertifizierung)
2005Auszeichnung der IHK „Ausbildungsbetrieb”
2006Jubiläum „Über 100 Jahre Strom in VS”
2006Bau des Wasserwerks Hammerhalde
2007Beginn der Umsetzung des neuen Trinkwasserkonzeptes
2008Bau des neuen Werkstattgebäudes
2008SVS wird Gesellschafter der Energieagentur Schwarzwald-Baar-Kreis GbR

2009

Durchführung des technischen Sicherheitsmanagements (TSM-Zertifizierung)
2009Gewinn des „Green-Light-Awards”
2009Einweihung der Erdgastankstelle in Schwenningen
2009SVS wird Gesellschafter an der KOM9 GmbH & Co. KG
2010Gewinn des Bundeswettbewerbs „Kommunen im neuen Licht” im Rahmen des Projektes LED-Netzwerk-Schwarzwald
2011Verkauf der Parkhäuser Villingen-Schwenningen GmbH
2012Übernahme der Stromnetze von Pfaffenweiler und Obereschach durch die SVS
2013Übernahme des St. Georgener Erdgasnetzes durch die SVS
2013Jubiläum „40 Jahre SVS”
2014Verkauf der SVS-Anteile an der Energieversorgung Trossingen GmbH
2014SVS wird Gesellschafter an der Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
2015Einweihung der ersten öffentlichen E-Tankstelle in Villingen-Schwenningen
2015Jubiläum „50 Jahre Hallenbad Villingen”
2016Zertifizierung nach DIN EN ISO 50001:2011 Energiemanagement
X

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Website laufend weiterzuentwickeln. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ich bin damit einverstanden

Sollten Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: Um den vollen Funktionsumfang dieser Website nutzen zu können, müssen Cookies und JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.