Wir sind für Sie da

Kundenservice

07721 40505

Montag bis Donnerstag: 8 bis 16.30 Uhr

Freitag: 8 bis 13 Uhr

 

Störungsmeldung

07721 40504444

(rund um die Uhr erreichbar)

Ständiger Nachschub

02.06.2016
Kategorie: SVS Pressemitteilungen, SVS Pressemitteilungen 2016  

Die Besucher informieren sich am großen Quellbecken. Foto: Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung

Woher kommt denn eigentlich unser Trinkwasser? Dieser Frage spürten 36 Kunden der SVS diesen Mai anlässlich des „Tag des Wassers“ nach und besuchten den Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung in Sipplingen. Ein Teil des Trinkwassers im Netzgebiet der SVS kommt direkt aus den Quellen in den Waldgebieten in und um Villingen-Schwenningen. Um den täglichen Trinkwasserbedarf in Villingen-Schwenningen zusätzlich abzudecken, kommt ein weiterer Teil des kühlen Nass zudem aus dem Bodensee. Mit dem Bus starteten die SVS-Kunden um die Mittagszeit zur Exkursion nach Sipplingen und wagten gut gestärkt den Blick hinter die Kulissen des Wasserwerks, das täglich mehr als vier Millionen Menschen in Baden-Württemberg mit Trinkwasser versorgt. Direkt auf dem Sipplinger Berg gelegen, wird das Wasser aus den Tiefen des schwäbischen Meers entnommen und nach intensiver Kontrolle in Leitungen von einer Gesamtlänge von 1.700 Kilometern ins gesamte Versorgungsgebiet transportiert. Nach der Begehung der Trinkwasserspeicher, Quellbecken und dem Bereich mit den Pumpen genossen die Besucher noch ein Glas frisches Trinkwasser, bevor es nach einem informativen und spannenden Nachmittag wieder zurück in die Heimat ging.

Kontakt

Susanna Kurz
07721 40504805

E-Mail

Kontaktformular:

X

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Website laufend weiterzuentwickeln. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ich bin damit einverstanden

Sollten Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: Um den vollen Funktionsumfang dieser Website nutzen zu können, müssen Cookies und JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.