Wir sind für Sie da

Kundenservice

07721 40505

Montag bis Donnerstag: 8 bis 16.30 Uhr

Freitag: 8 bis 13 Uhr

 

Störungsmeldung

07721 40504444

(rund um die Uhr erreichbar)

Die SVS passt den Strompreis an

14.11.2018
Kategorie: SVS Pressemitteilungen 2016, SVS Pressemitteilungen  

Bild: Uwe Schlick_pixelio.de

Vier Jahre lang konnte die Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH (SVS) die Strompreise trotz stark steigender Steuern und Umlagen stabil halten und zuletzt im Jahr 2015 sogar senken. Doch aufgrund der aktuell stark gestiegenen Handelspreise an den Energiemärkten und der Erhöhung der staatlich regulierten Netzentgelte kann die SVS die Preissteigerung nicht mehr kompensieren und muss ab dem 1. Januar 2019 die Preise anpassen.

SVS-Geschäftsführer Ulrich Köngeter erklärt den Hintergrund: „Der Strompreis für unsere Kunden besteht zu 54 Prozent aus Steuern, Umlagen und Abgaben. Auf diese Faktoren haben wir keinen Einfluss.“ Diese Kosten haben sich in den vergangenen Jahren kontinuierlich erhöht und befinden sich auf einem nie dagewesenen, hohen Niveau. Vor allem aber seien die Beschaffungspreise für Strom an den Energiemärkten gestiegen, was sich massiv auf den Stromeinkauf auswirkt. Dies könne auch eine im kommenden Jahr sinkende Erneuerbare-Energien-Gesetz-Umlage (EEG-Umlage) nicht ausgleichen. Nur noch rund 20 Prozent des Strompreises können die Energielieferanten direkt festlegen. „Wir konnten daher die Kosten für die Kunden nicht mehr auffangen und müssen die Preise erhöhen“, erläutert Ulrich Köngeter.

Wie sich die Preissteigerung auf einen Vier-Personen-Haushalt auswirkt, rechnet SVS-Vertriebsleiter Sebastian Wilhelm vor: Eine Familie mit einem Durchschnittsverbrauch von 3.500 Kilowattstunden wird künftig 2,54 Euro brutto pro Monat mehr bezahlen. Auf einen Zwei-Personen-Haushalt mit einem durchschnittlichen Stromverbrauch von 1.200 Kilowattstunden pro Jahr wirkt sich die Preiserhöhung mit 1,85 Euro brutto pro Monat aus.

Wer sich über die Stromangebote der SVS informieren und überprüfen möchte, ob der günstigste Tarif bereits gewählt ist, kann dies entweder bequem von zuhause per Internet im Produktrechner (hier) tun. Oder wer eine persönliche Beratung wünscht, für den ist die SVS-Kundenbetreuung gerne telefonisch (Tel 07721 40505) und persönlich da. SVS-Vertriebsleiter Sebastian Wilhelm betont: „Wir bieten den Kunden gerne an zu prüfen, ob es einen besser passenden Tarif gibt. Wir garantieren unseren Kunden faire Preise.“ Mit ihrem Energieliefervertrag bei der SVS unterstützen die Bürger die Stadt Villingen-Schwenningen, denn die Gewinnausschüttung der SVS kommt dem städtischen Haushalt und somit den Bürgern zugute.

Kontakt

Susanna Kurz
07721 40504805

E-Mail

Kontaktformular:

X

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Website laufend weiterzuentwickeln. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ich bin damit einverstanden

Sollten Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: Um den vollen Funktionsumfang dieser Website nutzen zu können, müssen Cookies und JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.