Wir sind für Sie da

Kundenservice

07721 40505

Montag bis Donnerstag: 8 bis 16.30 Uhr

Freitag: 8 bis 13 Uhr

 

Störungsmeldung

07721 40504444

(rund um die Uhr erreichbar)

Sanierungsmobil macht Station

12.10.2016
Kategorie: SVS Pressemitteilungen, SVS Pressemitteilungen 2016  

Die Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH (SVS) lädt ein: Am Sonntag, 16. Oktober, findet auf dem Firmengelände an der Pforzheimer Straße 1 in VS-Villingen der Energietag statt. Mit dabei: das Sanierungsmobil. Zwischen 11 und 16 Uhr wird für alle kleinen und großen Besucher viel geboten. Wie spare ich effizient und ökonomisch Heizungs-, Wasser- oder Lüftungskosten? Wer mehr darüber erfahren möchte, der ist beim Sanierungsmobil beim Energietag der SVS an der richtigen Adresse.Das Sanierungsmobil zeigt anschaulich die wichtigsten Energietechniken für zukunftsfähige Altbauten. Besucher können sich im Mobil über moderne Heizsysteme, Solaranlagen oder Lüftungsanlagen inklusive Wärmerückgewinnung informieren. Darüber hinaus gibt es Erläuterungen zu Innen- und Außendämmung, Wärmeschutzfenstern und Verschattungssystemen. Das vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg geförderte Informationsprogramm Zukunft Altbau liefert anschaulich und firmenneutral alles Wissenswerte rund um die energetische Sanierung von Gebäuden.

Für Fragen rund um die Themen Energieeffizienz und Energieausweise nehmen sich währenddessen die SVS-Energieberater Zeit. Die Firma Viessman informiert über das innovative Brennstoffzellen-Heizsystem. Daneben ist die Firma expert Hoerco mit verschiedenen energieeffizienten Geräten vor Ort vertreten. Ebenso freuen sich die Auszubildenden der SVS, die über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten berichten werden, über zahlreiche Besucher.

Für musikalische Unterhaltung sorgen der Akkordeonverein Blau-Weiß Villingen-Schwenningen und die Musik- und Trachtenkapelle Pfaffenweiler. Kinderschminken, Fahrten mit dem Hubsteiger und ein heißer Draht runden das Programm ab. Die Bewirtung mit Speisen und Getränken wird an diesem Tag von zwei örtlichen Vereinen übernommen: Die Jugendfeuerwehr Marbach und die Hexenzunft aus Villingen sorgen für das leibliche Wohl. Der Erlös fließt voll in die Vereinskasse.

Kontakt

Susanna Kurz
07721 40504805

E-Mail

Kontaktformular:

X

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Website laufend weiterzuentwickeln. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ich bin damit einverstanden

Sollten Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: Um den vollen Funktionsumfang dieser Website nutzen zu können, müssen Cookies und JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.