Wir sind für Sie da

Kundenservice

07721 40505

Montag bis Donnerstag: 8 bis 16.30 Uhr

Freitag: 8 bis 13 Uhr

 

Störungsmeldung

07721 40504444

(rund um die Uhr erreichbar)

SVS gibt gratis Mineralwasser für betroffene Kunden aus

18.08.2017
Kategorie: SVS Aktuelles  

Bianca Schwörer und Petra Pannach (v.l.) stehen vor der Halle C auf dem SVS-Gelände, wo ab morgen die Mineralwasseraktion stattfinden wird. Bild: SVS

Gratis Mineralwasser gibt die SVS seit Samstag, 19. August, an die vom Abkochgebot und der Chlorung des Trinkwassers betroffenen Bürger aus. „Die Betroffenen dürfen sich gerne einen Sechserpack Bad Dürrheimer Mineralwasser bei uns auf dem Gelände der SVS in der Pforzheimer Straße 1, abholen“, sagt Geschäftsführer Ulrich Köngeter. Der Weg auf dem Gelände ist ausgeschildert. Die SVS bittet, den Ausweis mitzubringen. Pro Tag steht pro Haushalt ein Gebinde (sechs Flaschen à 1,5 Liter) bereit. Ab Montag, 21. August, ist die Halle C von 15.30 bis 17.30 Uhr zur Abholung des Mineralwassers geöffnet.

Aufgrund der riesigen Nachfrage nach dem gratis Mineralwasser, hat die SVS eine zweite Abholstelle eingerichtet - in Dauchingen. Ab dem heutigen Montag, 21. August, können sich die betroffenen Bürger ebenfalls von 15.30 bis 17.30 Uhr ein gratis Gebinde auf dem Gelände des Bauhofs, Bogenstraße 5, Dauchingen, abholen.

Bis Freitag, 25. August, dauert die Gratis-Aktion. Ulrich Köngeter erläutert den Hintergrund der Aktion: „Wir wollen unseren Kunden die Situation so leicht wie möglich gestalten und haben uns deshalb entschieden, Mineralwasser bei uns auszugeben.“

„Hervorheben möchte ich die tolle Zusammenarbeit mit den Bad Dürrheimer Mineralbrunnen“, betont Ulrich Köngeter. „Ein Anruf bei Geschäftsführer Ulrich Lössl hat ausgereicht und wir hatten die Zusage zur kurzfristigen Belieferung über seinen Händler Weinhaus Riegger.“ Die Bad Dürrheimer Mineralbrunnen haben eigens zur Unterstützung der SVS die Produktion um 100.000 Liter erhöht. „Es ist für uns selbstverständlich, der SVS die benötigte Hilfe zukommen zu lassen“, sagt Ulrich Lössl.

Kurz zusammengefasst:

Abholung:

  • Villingen: Ab Montag, 21. August, 15.30 bis 17.30 Uhr auf dem Gelände der SVS, Pforzheimer Straße 1, Halle C
  • Dauchingen: Ab Montag, 21. August, 15.30 bis 17.30 Uhr auf dem Areal des Bauhofs, Bogenstraße 5

 

Update: 21. August 2017

 

 

X

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Website laufend weiterzuentwickeln. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ich bin damit einverstanden

Sollten Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: Um den vollen Funktionsumfang dieser Website nutzen zu können, müssen Cookies und JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.